Getränke in Hotels

Neben hochwertig ausgestatteten Zimmern, gemütlichen Betten und erstklassigem Service sind natürlich Speisen und Getränke in Hotels wichtig, und verantwortlich dafür, wie wohl sich ein Gast in diesem Haus fühlt. Egal ob zur Begrüßung an der Rezeption, in der Lounge, auf der Terrasse und natürlich an der Bar und im Restaurant werden den Gästen Getränken serviert. Auch hier kommt es natürlich viel auf die Optik an und Hotels greifen gerne zu Glasflaschen. Die Glasflaschen vermitteln Eleganz und Stil und passen perfekt in einen Hotelbetrieb.

Glasflaschen haben verglichen mit Plastikflaschen noch viel mehr Vorteile. Eine Trinkflasche Glas ist viel gesünder, da sie bpa frei und besser für die Umwelt ist. Gerade darauf achten Gäste minibar in einem hotelzimmerheutzutage vermehrt und jeder Hotelbetrieb kann damit punkten, besonders umweltfreundlich zu sein. Auch wenn viele Gäste zu Hause selbst noch Plastikflaschen verwenden, im Hotel wollen sie als etwas Besonderes gelten und auch so behandelt werden. Mit einer Kleinigkeit wie Glasflaschen anstatt Plastikflaschen machen Hotels einen großen Schritt in diese Richtung.

Glasflaschen in den Minibars in Hotels

Dieser Stil von verwendeten Glasflaschen sollte sich durch sämtliche Bereiche des Hotels ziehen. Auch in den Minibars sorgen Glasflaschen für mehr Stil und eine höhere Qualität. Sind die Minibars mit Plastikflaschen gefüllt, so wird rasche ein billiges Flair vermittelt, Glasflaschen jedoch zeugen von Hochwertigkeit. In der Minibar werden diverse Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure in Glasflaschen und auch Limonaden in Glasflaschen angeboten. Auch kleine Spirituosen lassen sich elegant in Glasflaschen für die Minibar präsentieren. Ganz abgesehen von Wein, Sekt, Prosecco und Champagner, hier wäre es ein absolute No-go, diese Getränke in Plastikflaschen abzufüllen. Mit Glasflaschen wird den Gästen in Gefühl von Klasse vermittelt.

Zudem lassen sich auch Gasflaschen individuell für Hotels personalisieren. Das Logo des Hauses wird auf den Glasflaschen für Wasser angebracht. So wird den Gästen im Unterbewusstsein das Umweltbewusstsein des Hotels suggeriert und vermittelt rundum positive Eindrücke. Hotels die für einen guten Eindruck sorgen, werden auch gerne immer wieder besucht. Mit kleinem Aufwand kann für Kundenbindung gesorgt werden. Gerade mit Umweltbewusstsein und Gesundheitsbewusstsein kann heutzutage enorm gepunktet werden. Mit Glasflaschen in Hotels unternehmen die Betriebe einen großen Schritt in Richtung absolute Kundenzufriedenheit.