Ausflug zum Escape Game München

Wenn es etwas Neues und besonderes sein soll, dann eignet sich ein Ausflug zum Escape Game München gut, um einen spannenden Tag zu erleben. Escape Game München bietet Spaß, Unterhaltung und Abenteuer für die ganze Familie und für Gruppen. Die Escape Games eignen sich auch toll, um einen Firmenausflug oder einen Geburtstag der anderen Art zu erleben. Dabei kommt es nicht darauf an, dass die Teilnehmer körperlich besonders fit sein müssen, auch Kraft spielt hier keine Rolle. Wichtig ist alleine die Neugierte und das Interesse daran, gemeinsam knifflige Situationen und Rätsel zu lösen.

Was ist das Escape Game München?

Escape Games oder auch Escape the Room Games sind Abenteuerspiele, bei welchen die Teilnehmer unterschiedliche Abenteuer erleben und sich aus bestimmten Situationen befreien müssen. escape the room game in münchenDabei ist logisches Denken und Köpfchen gefragt. Um den Ausweg zu finden müssen zuerst gemeinsam eine Vielzahl an Rätsel gelöst werden. Teamwork steht hier absolut im Mittelpunkt. Ein Escape Game weckt die Lust am Entdecken und ist perfekt für große und kleine Abenteurer. Escape the Room Games sind für alle Altersgruppen geeignet und jeder der eine spannende Geschichte erleben möchte ist herzlich willkommen.

Hunt4hint in München – das neue Escape Game Abenteuer für alle

Hunt4hint in München ist die neueste Möglichkeit, um in der bayerischen Hauptstadt spannende Escape the Room Games zu erleben. Hier begeben sich die Teilnehmer auf eine spannende Schatzsuche und finden gemeinsam einen Weg hinaus. Hunt4hint – Escape Game München ist ideal für alle Altersgruppen und speziell auch Familien, da die Rätsel und Aufgaben in unterschiedliche Schwierigkeits-Stufen eingeteilt sind. So ist für jeden Teilnehmer das passende Rätsel dabei und mit den vereinten Stärken aller wird der Weg ins Freie gefunden.

Hunt4hint bietet zwei unterschiedliche Geschichten an, die zu spannenden Erlebnissen einladen. Message in a bottle ist eine Schatzsuche und entführt die Teilnehmer in eine längst vergangene Zeit.
Alien Invasion lädt die Mitspieler ein, gemeinsam die Erde vor bösen Außerirdischen zu retten. Spaß, Unterhaltung und ganz viel Spannung sind bei beiden Themen garantiert. Es sind weder Vorkenntnisse noch besondere Fähigkeiten nötig und jeder kann in gemütlicher Bekleidung kommen und teilnehmen. Einzig und alleine der Spaß am Neuen ist was zählt.

Beim Italiener in Heidelberg – Unser Trattoria Tipp

Bei unserem alljährlichen Teamausflug zum Ende 2017 haben wir die schöne Stadt Heidelberg besucht.  Nachdem wir am Vormittag vor Ort angekommen sind, haben uns erst einmal durch die malerische Altstadt treiben lassen. Unser Ausflugsintention bestand vor allem darin, kulinarische Entdeckungen zu machen und uns von lokalen Restaurants inspirieren zu lassen.

heidelberg zu besuch beim italiener trattoria

Frische Stadtluft macht hungrig und so entschieden wir uns zum Mittagessen in der Altstadt einzukehren. In einer kleinen Gasse fanden wir ein gut bürgerliches Restaurant und so ließen wir uns vom Mittagstisch verwöhnen. Ganz nach unseren Erwartungen genossen wir die kurpfälzischen und badischen Spezialitäten welche uns liebevoll serviert wurden. Um nicht ins das berühmte Mittagsloch zu fallen rundeten wir das Mittagessen mit einem doppelten Espresso ab und machten uns wieder auf Sightseeing Tour durch Heidelberg auf. Unser Trip führte uns weiter durch die Heidelberger Altstadt zum Marktplatz, weiter zu der Jesuitenkirche und schließlich zum bekannten Brückentor. Der Tag neigte sich langsam zum Ende und wir waren wieder hungrig auf Lokalsuche.

Wir waren uns einig – ein Italiener sollte es sein. Kurzum sprachen wir die nächste Passantengruppe mit der Bitte um einen guten italienischen Trattoria Tipp in Heidelberg. Die Gruppe empfiehlte uns die Trattoria Salentina Heidelberg – Italienisches Restaurant & Pizzeria und so machten wir uns mit dem nächsten Taxi prompt auf Richtung Abendessen.

Mit dem eigenen Gastro-Auge schaut man im Restaurant Besuch immer genau hin. Was uns sofort positiv auffiel ist, wie warm und herzlich wir vom Team der Trattoria empfangen wurden. Die Gastgeber sind zuvorkommend und die Atmosphäre ist „italienisch warm“. Die Speisekarte ist klein und sticht durch saisonale Empfehlungen heraus. Hier findet man alles was das italienische Herz begehrt. Von hausgemachten Antipasti über süditalienische Orecchiette bis hin zu Pastaklassikern und seltenen Pizza-Kreationen. Auch die Fisch- und Fleischgerichte waren qualitativ sehr hochwertig und geschmacklich einzigartig – als würde man gerade in Italien im Urlaub sitzen. Der Abend endete schließlich mit Tiramisu und glücklichen Gesichtern auf der Heimreise. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch.

Technik in der Hotellerie

Technik ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Mit Technik werden viele Arbeitsschritte vereinfacht, und gerade in Hotels gehört Technik zum Alltag. Die Technik zieht sich durch sämtliche Bereiche. Ob der Computer an der Rezeption, wo für korrekte Buchungen und Übersicht gesorgt wird, ob elektronische Schließanlagen und Key-Karten anstatt der Zimmerschlüssel bis hin zu elektrischen Schiebetüren, der Technik begegnen Sie in Hotels auf Schritt und Tritt. Auch die Küchen in Hotelbetrieben sind natürlich mit der letzten Technik ausgestattet. Neben unzähligen Geräten, die man in kleinen Varianten auch aus dem Haushalt kennt, bis hin zu moderner Technik die alle Arbeitsläufe vereinfacht, sind die Küchen in Hotels bestens ausgestattet.

Aufschnitt-Maschinen und Fritteusen, Kühltechnik und elektrische Grills und Dampfgarer gehören zum guten Ton. Doch auch Sous-vide Garer, Pacojets, Konvektomaten und vieles mehr sind in den Hotelküchen zu finden. Auch auf den Etagen erleichtern technische Geräte die Arbeit und das Etagen-Personal reinigt die Zimmer rasch und gründlich mit leistungsstarken Staubsaugern. In den Zimmern werden den Gästen Wasserkocher, Minibar, TV, Radio, Kaffeemaschinen und Bügeleisen angeboten, um den Aufenthalt im Hotel angenehm und unvergesslich zu gestalten.

Glühbirnen im Hotel

Gerade im Hotel spielt die Beleuchtung eine große Rolle. Egal ob an der Bar oder im Restaurant, hier sollte die Beleuchtung von Goods You Need dimmbar sein, um je nach Situation für die perfekte Stimmung sorgen zu können. Sämtliche Bereiche des Hotels müssen gut beleuchtet sein, da kein Gast im Dunkeln den Gang entlang tappen möchte. Ob Treppenaufgänge, Fluchtwege, Aufzüge und öffentlich zugängliche Räumlichkeiten wie Bibliothek, Computerraum, Sauna und Fitness Center, auch hier ist die Beleuchtung extrem wichtig. Die Glühbirnen sollen ein warmes Licht produzieren und für Behaglichkeit sorgen.

Auch in den Hotelzimmern ist die Wahl der richtigen Glühbirne enorm wichtig. In Badezimmern müssen die Kosmetikspiegel stark beleuchtet sein und auch die Kleiderkästen sollten eine Innenbeleuchtung aufweisen. Die Glühbirne der Leselampe muss stark sein, darf jedoch nicht blenden und sämtliche Lichter in Hotelzimmer müssen separat zu steuern und auch zu dimmen sein. Auch müssen sich Glühbirnen in Hotels rasch austauschen lassen, und über eine hohe Brenndauer verfügen. Wichtig ist, dass in Hotels auch engmaschig sämtliche Lichter auf kaputte Glühbirnen kontrolliert werden.

Getränke in Hotels

Neben hochwertig ausgestatteten Zimmern, gemütlichen Betten und erstklassigem Service sind natürlich Speisen und Getränke in Hotels wichtig, und verantwortlich dafür, wie wohl sich ein Gast in diesem Haus fühlt. Egal ob zur Begrüßung an der Rezeption, in der Lounge, auf der Terrasse und natürlich an der Bar und im Restaurant werden den Gästen Getränken serviert. Auch hier kommt es natürlich viel auf die Optik an und Hotels greifen gerne zu Glasflaschen. Die Glasflaschen vermitteln Eleganz und Stil und passen perfekt in einen Hotelbetrieb.

Glasflaschen haben verglichen mit Plastikflaschen noch viel mehr Vorteile. Eine Trinkflasche Glas ist viel gesünder, da sie bpa frei und besser für die Umwelt ist. Gerade darauf achten Gäste minibar in einem hotelzimmerheutzutage vermehrt und jeder Hotelbetrieb kann damit punkten, besonders umweltfreundlich zu sein. Auch wenn viele Gäste zu Hause selbst noch Plastikflaschen verwenden, im Hotel wollen sie als etwas Besonderes gelten und auch so behandelt werden. Mit einer Kleinigkeit wie Glasflaschen anstatt Plastikflaschen machen Hotels einen großen Schritt in diese Richtung.

Glasflaschen in den Minibars in Hotels

Dieser Stil von verwendeten Glasflaschen sollte sich durch sämtliche Bereiche des Hotels ziehen. Auch in den Minibars sorgen Glasflaschen für mehr Stil und eine höhere Qualität. Sind die Minibars mit Plastikflaschen gefüllt, so wird rasche ein billiges Flair vermittelt, Glasflaschen jedoch zeugen von Hochwertigkeit. In der Minibar werden diverse Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure in Glasflaschen und auch Limonaden in Glasflaschen angeboten. Auch kleine Spirituosen lassen sich elegant in Glasflaschen für die Minibar präsentieren. Ganz abgesehen von Wein, Sekt, Prosecco und Champagner, hier wäre es ein absolute No-go, diese Getränke in Plastikflaschen abzufüllen. Mit Glasflaschen wird den Gästen in Gefühl von Klasse vermittelt.

Zudem lassen sich auch Gasflaschen individuell für Hotels personalisieren. Das Logo des Hauses wird auf den Glasflaschen für Wasser angebracht. So wird den Gästen im Unterbewusstsein das Umweltbewusstsein des Hotels suggeriert und vermittelt rundum positive Eindrücke. Hotels die für einen guten Eindruck sorgen, werden auch gerne immer wieder besucht. Mit kleinem Aufwand kann für Kundenbindung gesorgt werden. Gerade mit Umweltbewusstsein und Gesundheitsbewusstsein kann heutzutage enorm gepunktet werden. Mit Glasflaschen in Hotels unternehmen die Betriebe einen großen Schritt in Richtung absolute Kundenzufriedenheit.

Treppen in Hotels

Treppen in Hotels unterliegen besonders strengen Richtlinien. Ein besonderes Augenmerk muss hier auf die lückenlose Sicherheit und die Begehbarkeit gelegt werden. Treppen in Hotels müssen zudem immens strapazierfähig sein, und auch nach Jahren der Verwendung sollten Treppen in Hotels keine offensichtlichen Mängel und Gebrauchsspuren aufweisen. Die Trittflächen müssen eine besondere Rutschfestigkeit aufweisen und es sollten nur Materialien verwendet werden, die sich auch nach Kontakt mit Wasser nicht in eine Rutschbahn verwandeln. Treppen in Hotels sollten ausschließlich von erfahrenen Fachkräften geplant und montiert werden. Ihre Treppenbau-Profis informieren Sie auch gerne über sämtliche verfügbare Beläge. Gerade in Hotels sind oft Beläge mit Anti-Rutsch Beschichtung unvermeidbar. Diese sollten die Optik der Treppe zusätzlich unterstreichen und für die benötigte Sicherheit sorgen. Auch passende Handläufe sind bei Treppen in Hotels besonders wichtig. Dekorative Handläufe unterstreichen ebenfalls die Optik jeder Treppe.

Neben dem wichtigsten Punkt, der Sicherheit, ist auch die Funktionalität besonders wichtig. Die einzelnen Stufen müssen begehbar sein und von zu spitzen Verläufen ist abzuraten. Weiter kommteine treppe von einem hotel dazu, dass Treppen im Hotel auch ein optisches Highlight sein können. Die Treppe sollte stets zum Stil und Charakter des Hotels passen. Lassen Sie sich von Profis für Treppenbau beraten. Diese verbinden mit viel Erfahrung Ihre ganz persönlichen Wünsche und Bedürfnisse mit den Gegebenheiten vor Ort und den benötigten Sicherheitsansprüchen.

Welche Treppen sind in Hotels möglich?

Für Hotels eignet sich eine formschöne Bogentreppe besonders gut. Diese Treppen verleihen den Räumlichkeiten einen harmonischen Schwung und sind ein wahrer Blickfang. Auch eine viertelgewendelte Treppe ist für ein Hotel hervorragend geeignet. Hierbei können die Treppen in beide Seiten gewendelt werden.

Neben dem Typ der Treppen ist auch das verwendete Material ausschlaggebend. Rustikale Hotels oder Hotels mit ländlichem Charakter sind prädestiniert für hochwertige Treppen aus Holz. Holztreppen können sowohl rustikal, aber auch elegant oder modern gestaltet werden. Marmortreppen passen perfekt in edle Hotels und laden die Gäste mit Stil zum Betreten ein. Für Boutique Hotels gibt es besonders modische Lösungen. Hier sind Treppen aus Stahl oder Beton absolut treffend. Jede Treppe erhält mit der passenden Brüstung die absolute Vollendung. Ob aus poliertem und glänzendem Holz, Stahl oder Glas, die Brüstung unterstreicht gekonnt den Charakter jeder Treppe.

Hotel Alpenstolz

Das Hotel Alpenstolz in Mieders liegt inmitten des zauberhaften und ursprünglichen Tiroler Stubaitals. Das Hotel Alpenstolz überzeugt mit der einmaligen Lage, nur etwa 15 Fahrtminuten von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, und besticht mit familiärer Führung, warmherziger Gastfreundschaft und behaglichem Flair. Die gemütlichen Zimmer und Ferienwohnungen laden das ganze Jahr hindurch zu einem entspannten Urlaub in der Tiroler Bergwelt ein.
Auch kulinarisch kommen die Gäste im Hotel auf ihre Kosten. Serviert werden regionale Spezialitäten, zubereitet vom Chef höchstpersönlich, und gekocht aus einheimischen Produkten, großteils aus eigener Landwirtschaft. Hier genießen Sie die schmackhaftesten Leckereien, welche die österreichische Küche zu bieten hat.

Um den Tag relaxt ausklingen zu lassen, begeben Sie sich in die Pfiffbar und lernen Land und Leute am authentischen Stammtisch kennen. Auch hier wird Gemütlichkeit groß geschrieben und fröhliche Abende mit Einheimischen und Gästen aus aller Welt warten.

Das Hotel Alpenstolz verfügt zusätzlich über einen lauschigen Wellnessbereich. Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Solarium sorgen für das Rund-um-Wohlbehagen-Gefühl. Schlendern Sie im idyllischen Garten, genießen Sie eine gute Tasse Kaffee und lassen Sie die beeindruckende Naturkulisse der Tiroler Berge auf sich wirken.
Das Hotel Alpenstolz ist ideal für Ruhesuchende und Romantiker, Familien mit Kindern, Naturliebhabern und Aktivurlauber. Gäste aller Altersgruppen fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Das Tiroler Stubaital – Spaß, Sport und Entspannung das ganze Jahr hindurch

Das Tiroler Stubaital ist natürlich bekannt als traumhaftes Schigebiet. Unzählige Pisten und Lift-Anlagen warten hier auf Schifahrer und Snowboarder. Pisten und Abfahrten sind in allen Schwierigkeits-Stufen verfügbar und die kleinsten Gäste lernen hier ihre ersten Schwünge in speziellen Kinder-Schikursen.

Doch nicht nur im Winter lädt das www.alpenstolz.at | Hotel im Stubaital zu abwechslungsreichen Urlauben ein. Das zauberhafte Tiroler Tal punktet mit einer üppigen Naturkulisse und einer nahezu unberührten Fauna und Flora. Zahlreiche das stubaital in österreichWanderwege laden zu facettenreichen Exkursionen und Spaziergängen ein. Glitzernde Wasserfälle, tiefe Schluchten und satte, grüne Weiden und Almen sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente unter freiem Himmel.

Das Stubaital bietet zahlreiche Kirchen und Museen, Badeseen und Bäche. Hier lernen Sie Kultur und Tradition hautnah kennen. Ein Highlight ist natürlich jedes Jahr im Herbst der traditionelle Almabtrieb.
In kürzester Zeit erreichen Sie von hier aus auch Innsbruck. Die Landeshauptstadt lädt zum Shoppen und Entdecken ein. Ein Must-see ist das Goldene Dachl, das Wahrzeichen der Stadt.

Hotels und der Schlüsseldienst

Hotels verfügen über sehr spezielle und ausgeklügelte Schließanlagen. Die einzelnen Zimmer müssen individuell für die Gäste zugänglich sein, und auch Hausmeister und Reinigungs-Damen benötigen universelle Schlüssel. Hinzu kommt, dass Gäste häufig ihre Schlüssel verlieren oder auch vergessen, beim Check-out wieder abzugeben. Mit herkömmlichen Schlössern käme es dadurch regelmäßig zu einem Chaos und zu einem hohen Sicherheitsrisiko. Daher benötigen Hotels ein speziell angepasstes Sicherheitssystem, welches nur von einem qualifizierten Schlüsseldienst installiert werden soll.

Hotels und Schlüsseldienst

Das System in einem Hotel ist aufwendig und kompliziert, muss aber auf der anderen Seite sehr flexibel und einfach zu bedienen sein. Rezeption und Hotelverwaltung müssen die jeweiligen Zugangsberechtigungen blitzschnell verwalten können und auch die Gäste wollen ihren Schlüssel erhalten und damit sofort in ihr Zimmer gelangen. Die Schließanlage muss für die Gäste auch einfach zu bedienen sein. Komplizierte Anlagen führen zur Verärgerung der Gäste und zu einem enormen personellen Mehraufwand.zimmer von einem hotel

Der Schlüsseldienst in Zusammenarbeit mit Hotels

Die Schließanlagen werden für jedes Hotel individuell angepasst. So können sämtliche Türen, Tore, Schlösser und Zugänge separat vergeben und reguliert werden. Die Gäste sollen mit ihren Zimmerschlüsseln sämtliche Bereiche wie Hallenbad, Sauna, Spa oder private Terrassen problemlos erreichen. Diese Bereiche sollen jedoch für Nicht-Berechtigte unzugänglich sein. Der Schlüsseldienst installiert die Schließanlage und stimmt diese auf die sehr eigenen Bedürfnisse jedes Hotels ab.

Rasche Hilfe bei Verlust

Elektronische Schließanlagen sind gerade für ein Hotel somit das A und O und sind für mehr Sicherheit verantwortlich. Mit elektronischen Schließanlagen werden alle Schlüssel und Zugänge extern gesteuert und bei Verlust kann der Schlüsselkarte oder dem Transponder der Zugang sofort entzogen werden. Der Schlüsseldienst berät Hotels ausführlich über sämtliche Möglichkeiten der Umrüstung. Auch kombinierte Schließanlagen aus herkömmlichen Schlössern und Schlüsseln und elektronischen Schließanlagen ist möglich. Der Schlüsseldienst Luzern 24h berät, welche Optionen Sie haben, und mit welchen Risiken gerechnet werden muss.

Wird ein herkömmlicher Schlüssel verloren, der im schlimmsten Fall ein Zentralschlüssel ist, so müssen umgehend alle Schlösser ausgetauscht werden. Auch hier ist der Schlüsseldienst an jedem Tag und rund um die Uhr zur Stelle, damit das Sicherheitsrisiko sofort eingedämmt werden kann. Lassen Sie sich noch heute von Ihrem qualifizierten Spezialisten beraten.